Inklusion ist für mich, wie der Spaziergang auf einer Blumenwiese...

du kannst die Vielfältigkeit der Blüten, Ihre Farben, Formen und Düfte entdecken und dich verzaubern lassen. Obwohl viele Blumenarten unterschiedliche Bedingungen benötigen, bzw. die eine mehr oder weniger von Sonne, Licht, Schatten, Feuchtigkeit, Trockenheit, Schutz vor Wind oder vielleicht besonders viel Luft braucht - wachsen die Blumen doch alle auf ein und derselben Wiese und bereichern uns mit ihrer Einzigartigkeit - fügen sich in ihrer Gesamtheit zu einem wunderbaren und unvergleichlichen Bouqet, das unsere Sinne erfüllt und unser Leben bunter macht.

 

Gemeinsam und ressourcenorientiert Lebensqualität erfahren

&

Individualität als Bereicherung erleben.

 

Damit jedes Kind in unserer Gesellschaft eine gerechte Chance für individuelle Entwicklung, soziale Teilhabe und Lebensqualität bekommt, arbeite ich bereits seit mehreren Jahren erfolgreich zusammen mit interdisziplinären und pädagogischen Teams als freier und institutionell neutraler Fachdienst für Inklusion in verschiedenen Kindertagesstätten.

 

 

 

 

"Der Mensch wird am Du zum Ich."

                                                                                                                                                                                                                          Martin Buber